News GS-Aufzüge

Der Neue A6 ist da

Neuer Kabinenlift A6 auch mit Drehflügeltüren.

Kelea

Die Entwicklung geht voran, und so haben unsere schwedischen Zulieferanten ein neues äußerst attraktives und preisgünstiges Kabinenlieftmodel A6 entwickelt, welches ab Oktober für den weltweiten Export freigegeben ist.

Zum langerprobten und sehr gut bewährten Plattformlift und dem seit ca. 1 Jahr am Markt befindlichen Kabinenlift mit Schiebetüren am Schacht und in der Kabine, gibt es nun auch ein neues Model den A6 mit Drehflügeltüren als Schachtabschlußtüren und Lichtgitter oder automatische Falttüren als Kabinenabschluß.

 

Kalea A6 Cabina

Vorteile:

  • geringe Baugröße im Verhältnisß zur Kabinengröße, Schachtaußenmaß 146cm x 151cm bei einer Kabinengröße von 110cm x 140cm x 220cm.
  • geringe Wartungs- und Betriebskosten
  • Schachtgrube nur 70mm (auch mit Rampe möglich)
  • geringe Schachtkopfhöhe 250cm
  • Traglast 400kg
  • kein Schacht erforderlich, wird mit dem Lift geliefert und kann geschlossen oder in Glas ausgeführt werden.
  • Türen auf 2 Seiten möglich
  • geringe bauliche Maßnahmen nötig
  • Impulssteuerung bei automatischen Falttüren (keine Totmannsteuerung notwendig)
  • ideal auch für den nachträglichen Einbau
  • kurze Montagezeit
  • niedrige Anschaffungskosten
  • Hubhöhen bis 13m (5 Stockwerke)
  • kein extra Maschinenraum oder Schaltschrank erforderlich (in der Türfront integriert)

 

Kalea